window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-26736025-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Musical Fidelity M6-PRE + PRX | HiFi Schnäppchen | SG Akustik
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Wir ziehen um
  • +++
  • Beste Angebote - Beste Auswahl - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren HiFi-Traum

Musical Fidelity M6-PRE + PRX

2.998,00 € * (UVP des Herstellers 6.397,00 € *)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

Variante:

  • SW25267
Musical Fidelity M6-PRE  + Musical Fidelity M6-PRX  High Performance Vorverstärker... mehr
Produktinformationen "Musical Fidelity M6-PRE + PRX"

Musical Fidelity M6-PRE + Musical Fidelity M6-PRX High Performance Vorverstärker und Endverstärker im Doppelmono-Aufbau. Sonderaktion inklusive 1x IsoTek EVO3 Eternal-Netzkabel.

Anders als bei vielen, so genannten, voll-symmetrischen Vorverstärkern, die lediglich über eine symmetrische Ein- und Ausgangsstufe verfügen, aber intern asymmetrisch arbeiten, ist der M6 PRE Vorverstärker vom Eingang bis zu Ausgang voll-symmetrisch aufgebaut. Eigenschaften, wie geringste Verzerrungen, große Bandbreite, geringes Rauschen, niedrige Ausgangsimpedanz und großzügig ausgelegte Übersteuerungsreserven zeichnen den M6-PRE aus.

Der M6-PRE Vorverstärker versteht es mühelos jeden Endverstärker, unabhängig von der verwendeten Kabellänge, an sein klangliches Maximum zu treiben. Die umfangreichen Optionen im Eingangsbereich machen die M6-PRE universell einsetzbar. Weder eine sehr akkurat aufgebaute MM/MC Vorstufe, eine große Anzahl Hochpegeleingänge (Einer davon als durchschleifbarer Eingang für eine hochwertige Heimkino-Anlage), noch ein vollwertiger Tonband Ein- und Ausgang fehlen auf der Liste. Darüber hinaus ist außerdem noch ein digitaler USB Eingang mit integriert. Der State-of-the-Art Aufbau in reiner Class-A Technik lässt der M6-PRE schnell, sauber und gleichzeitig fein klingen. Die extrem große Bandbreite, gepaart mit klarem, tiefen Bass und einer überragenden räumlichen Darstellung lassen ihn regelrecht atmen, den Raum so natürlich darstellen, dass man sich in die Musik hinein versetzt fühlt.

M6-PRE setzt all das um, was wir uns von einem Vorverstärker erwarten. Phono MM/MC, USB, Heimkino-Eingang, asymmetrische und symmetrische Ein- und Ausgänge - Es ist angerichtet: Genießen Sie ein audiophiles Klangerlebnis. Ein weiteres Anliegen von Musical Fidelity ist es, eine außergewöhnlich hohe Fertigungsqualität zu erreichen. Die Frontblende ist sowohl massiv als auch sehr elegant. Sämtliche Schalter und Regler sind aus feinstem Aluminium gefertigt. Selbst das charakteristische Namensschild ist aus derart hochwertigem Material gefertigt, wie es sonst nur in der Medizintechnik genutzt wird.

Der Musical Fideltiy M6-PRX steht für außerordentliche Stromlieferfähigkeit, doppelt klassische Siebung, Doppel-Mono Aufbau und fantastischem Preis Leistungsverhältnis. Seine hohe Leistung von 260 Watt pro Kanal und 0,007% Klirrfaktor über dem gesamten Frequenzbereich, absolute Rauscharmut und seine großen Stromreserven mit 85 Ampere sprechen für den M6-PRX. Selbst Preisklassen-übergreifend sind nur wenig Verstärker in der Lage dem Doppel-Mono aufgebauten M6-PRX Paroli zu bieten.

Genau, wie der M6 PRE, erfüllt auch der M6 PRX genau die Aufgabe, die wir von einem Endverstärker erwarten. Er liefert in einer atemberaubenden Exaktheit das Eingangssignal an den Lautsprecher. Wir verbauen im M6 PRX die gleichen Schaltungen, wie in der gigantischen TITAN und dem superben AMS-50 Endverstärker. Wir setzen unsere klassische Siebung aus Spulen und Kondensatoren im Netzteil ein, was für ein Transistorverstärker ungewöhnlich klingen mag, doch die Vorteile dieser Technik sprechen für sich: Deutliche klangliche Verbesserung und eine bessere Abkopplung vom Stromnetz sind die Folge. Musical Fidelity setzte als erster Hifi-Hersteller 1987 diese Technik in Transistorverstärkern ein. Die klassische Siebung koppelt die Wechselspannung bei geringster Dämpfung auf der Gleichstromseite ab, was die netzseitigen Störungen und deren Klirr-Spektren drastisch reduziert. Das übliche „Sägeblatt“-Muster des Stromsignals wird somit um den Faktor 17 reduziert und zu einem perfekten Sinus geformt. Diese Technik kann nicht deutlich genug hervorgehoben werden.

Netzteilrauschen ist eines der grundlegenden Probleme im Verstärkerbau. Mit der klassischen Siebung sind wir uns sicher, eine Lösung dieses Problems gefunden zu haben. Eine weitere technische Besonderheit ist der Einsatz doppeladrig gewickelter Spulen. Hierbei verwenden wir gegenläufig gewickelte positive und negative Spulendrähte in einer Spule. Dadurch erreichen wir die komplette Unterdrückung von Magnetfeldern und Netzstörungen. Musical Fidelity setzt als einziger Anbieter weltweit diese innovative Netzteiltechnologie ein. Dadurch erreichen wir, dass darüber hinaus der Strom so exakt aufbereitet wird, dass externe Netzfilter schlicht und einfach nicht mehr benötigt werden. Lautsprecher stellen in der Regel eine große Herausforderung für Verstärker dar. Selbst 4Ohm Lautsprecher können hohe induktive oder frequenzabhängige Blindwiederstände darstellen.

YouTube Video
Weiterführende Links zu "Musical Fidelity M6-PRE + PRX"
Spezifikation RCA single ended / XLR symmetrisch: Maximale Ausgangsspannung: 9.5Vrms / 19Vrms... mehr
Details "Musical Fidelity M6-PRE + PRX"

Spezifikation RCA single ended / XLR symmetrisch:
Maximale Ausgangsspannung: 9.5Vrms / 19Vrms
26V Spitze zu Spitze / 52V Spitze zu Spitze
Ausgangsimpedanz: 47Ohm / 47Ohm
THD+N, 20Hz bis 20KHz: <0.005% / <0.004%
Signal/Rauschabstand: >96dB ,A'-gewichtet / >96dB,A'-gewichtet
Eingangsempfindlichkeit bei voller Leistung: 2,2V / 4,4V
Eingangsimpedanz: 75 KOhms / 150KOhms
Übersteuerungsgrenze: 12dB / 12dB
Kanal-Trennung: >96dB / >96dB
Frequenzgang: 10Hz bis 80KHz, +0, -1dB
Phono-Eingänge:
Eingangsempfindlichkeit: 3,5mV (MM) 440myV (MC)
Frequenzgang: RIAA/IEC
Signal-Rausch-Verhältnis: 81 dB ,A'-gewichtet
Eingangsimpedanz: 47KOhms
Übersteuerungsgrenze: 29dB
Anschlüsse:
Phono MM/MC Eingänge: 1 Paar MM/MC-Pegel RCA-Anschlüsse
Line-Pegel Eingänge: 2 Paar Line-Pegel XLR (symmetrisch) Anschlüsse
4 Paar Line-Pegel RCA-Anschlüsse
Line-Pegel Ausgänge: 1 Paar RCA-Anschlüsse, konstanter Pegel TAPE-Ausgänge
1 Paar XLR-Ausgänge (symmetrisch)
1 Paar RCA-Ausgänge
USB-Eingang: USB-Buchse Typ "B" (quadratisch)
Stromversorgung:
Netzspannungen: 115/230 VAC 50/60Hz (werkseitig voreingestellt)
100 VAC 50/60Hz alternativ
Leistungsaufnahme: 15 Watt
Gewicht:
Gerät ohne Verpackung: 11,4 kg
Gerät inklusive Verpackung: 16 kg
Abmessungen:
Breite: 440 mm
Höhe: 126 mm (inklusive Füsse)
Tiefe: 400 mm (inklusive Anschlussterminal)

Ausgang:
Ausgangsleistung: 260 Watt pro Kanal an 8 Ohm (24 dBW)
Spannung: 46 Volt RMS 20Hz bis 20 KHz; Beginn der Übersteuerung
4130Volts Spitze-Spitze
Stromstärke Spitze-Spitze: 140 Ampere
Dämpfungsfaktor: 210
Ausgangsgeräte: 4 pro Kanal

Eingang:
THD+N: <0,007% typisch, 20Hz bis 20KHz
Signal/Rausch-Verhältnis: >120dB ́A ́-gewichtet
Eingangsimpedanz: 50 kOhm
Frequenzgang: 10Hz bis 100KHz, +0, -1dB

Anschlüsse:
Line-Pegel-Eingänge: 1 Paar Line-Pegel XLR-Anschlüsse (symmetrisch)
2 Paar Line-Pegel RCA-Anschlüsse
Line-Pegel-Ausgänge: 1 Paar Line-Pegel RCA-Anschlüsse
Lautsprecher-Ausgänge: 4 Paar 4mm-Bananenstecker/Klemmenleisten

Stromversorgung:
Netzspannungen: 115/230 VAC 50/60Hz (werkseitig voreingestellt)
100 VAC 50/60Hz alternativ
Leistungsaufnahme: 750 Watt maximal

Gewicht:
Gerät ohne Verpackung: 19,7 kg
Gerät inklusive Verpackung: 24,4 kg

Abmessungen:
Breite: 440 mm
Höhe: 125 mm (inklusive Füsse)
Tiefe: 390 mm (inklusive Anschlussterminal)

Angeschaut