Focal

Focal Grande Utopia EM

155.000,00 €

Focal Sopra N°2

12.000,00 €

Focal Sopra N°3

18.000,00 €

Weitere Artikel von Focal


Informationen zum Unternehmen

Einer der wenigen Lautsprecher-Hersteller auf dem Markt, der seine Chassis, wie auch Gehäuse selbst herstellt, ist die französische Firma Focal. Gegründet 1980 in St. Etienne bei Lyon von Jaques Mahul, entwickelt sich Focal zum Marktführer in Frankreich und wurde in der ganzen Welt bekannt. Chassis und Bausätze wurden unter dem Namen Focal angeboten, ein Bereich der gerade in den 90er Jahren viel Zuspruch fand und eine wahre High-End-Selbstbauszene etablierte.

 

Fertige Produkte bekamen den Namen JM Lab. Unter dieser dem Entwickler geschuldeten Namen entstanden formidable Meisterwerke, von denen man bis heute spricht: Die Grand Utopia! Später entwickelte Focal für die JM Lab Lautsprecher den Beryllium Hochtöner. Die schon legendäre Focal Inverskalotte kam nun aus Beryllium auf den Markt und es entstand die Gran Utopia Beryllium. Kenner behaupten bis heute es wäre der beste Lautsprecher auf dem Weltmarkt. Neben Car HiFi engagierte sich Focal auch maßgeblich im Studio Bereich. Es wurden Erfahrungen gesammelt, die die Produkte noch besser machten.

 

Seit 2002 heißen die Lautsprecher wieder Focal, nicht mehr JM Lab. Neue Serien kamen auf den Markt wie die Chorus und die Elektra Lautsprecher. Beryllium Hochtöner kommen bereits in der Elektra Serie zum Einsatz. Über allem steht nach wie vor die Utopia Serie. Angefangen mit der Diablo Utopia über die Scala Utopia bis hin zur Grand Utopia sind (auch preislich) keine Grenzen gesezt. Nach der Fusion mit der englischen Firma Naim Audio wird der High Bereich konsequent weiter aufgebaut, aber auch New Media Produkte wie aktive PC-Lautsprecher und großartige Kopfhörer werden von Focal angeboten. Eine Partnerschaft, die sich gegenseitig beflügelt, denn bei beiden Herstellern steht der Klang und der musikalische Genuss an erster Stelle.



Markenrundgang: << Epos Goldkabel >>