Bowers & Wilkins

Bowers & Wilkins B&W Nautilus

65.000,00 €

B&W Zeppelin Wall-Bracket Wandhalterung

69,00 €

Bowers & Wilkins B&W 683 S2

1.498,00 €

Weitere Artikel von Bowers & Wilkins


Informationen zum Unternehmen

Die Historie von Bowers & Wilkins B&W begann wie die von SG Akustik in einem kleinen Lädchen – nur bei Bowers & Wilkins natürlich in England und etwas früher nämlich 1965. Die Firma wuchs rapide, bereits in den 70er Jahren kam es zu den maßgeblichen Entwicklungen, zum Beispiel der gelben Kevlarmembran. Lautsprecher waren die große Passion des Meisters K.G., keine Mühen und Gelder wurden gescheut um wirklich den allerbesten Lautsprecher zu entwickeln.  1970 kam die B&W DM 70, noch mit elektrostatischem Hochtöner, 1976 die DM 6, dem ersten von Kenneth Grange gestylten Lautsprecher der auch als "schwangerer Pinguin“ bezeichnet wurde.

 

Es folgten die DM 7 und dann endlich der Durchbruch mit der legendären B&W 801. Dieser Lautsprecher, in einzelnen Gehäusen konzipiert, legte den Grundstein einer großen Karriere der 800er Serie und wurde alsbald in den führenden Tonstudios der Welt zum Standard. In den 80er Jahren entwickelte B&W die Matrix, ein versteifender Innenkorpus, der die Gehäuse schwingungsfrei machte. Für Bowers & Wilkins in weiterer Durchbruch, der auch Einzug in die Matrix 800 Serie erhielt. Alle Lautsprecher, die enorm Spaß machten und immer äußerst natürlich spielten.

 

Das war die Zeit, in der sich SG Akustik in den 90er Jahren einen Ruf erarbeitete mit immer wieder neuen Veranstaltungen : 1991 die Premiere der B&W 600er Serien, 1991 die Silver Signature und dann als Riesen-Event mit über 500 begeisterten Hörern 1993 die Vorstellung der Ur Nautilus. Der Lautsprecher ist in der Lage Tiefbass deutlich unter 20 Hz wiederzugeben, was das Publikum zu andauernden Begeisterungsstürmen brachte.

 

Auf Basis all dieser neuen Technologien kam dann 1998 die Nautilus 800er Serie auf den Markt, eine überragende Entwicklung, die in ihrer neuesten Evolutionsstufe bis heute die Menschen verzaubert. Neben der High End-Technologie der Flaggschiffe flossen die tollen Entwicklungen natürlich in alle Modelle ein, so dass selbst eine kleine B&W 686 mit einen Nautilus Hochtöner ausgestattet ist. Es gibt viele Designvarianten von kompletten Surroundsystemen,  traumhafte Subwoofer wie den kugelförmigen PV 1, und hervorragend verarbeiteten Stand - und Kompaktboxen, die alle zusammen vor allem eines auszeichnet: Klang, der süchtig macht…



Markenrundgang: << Boston Acoustics Bowers & Wilkins >>