window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-26736025-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Luxman MQ-88uC | Luxman | Endverstärker | Verstärker | SG Akustik
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Wir feiern Jubiläum
  • +++
  • 30 Jahre SG Akustik HiFi-Studio
  • +++
  • Beste Auswahl - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren HiFi-Traum

Luxman MQ-88uC

4.690,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

  • SW23624
Luxman MQ-88uC  Röhren Endverstärker, 2x ECC83, 2x ECC82 und 4x KT88 Endstufenröhren.... mehr
Produktinformationen "Luxman MQ-88uC"

Luxman MQ-88uC Röhren Endverstärker, 2x ECC83, 2x ECC82 und 4x KT88 Endstufenröhren.

Der MQ-88uC hat ein elegantes dunkelbraunes Finish und realisiert ein modernes klassisches Erscheinungsbild, das an unsere besten Legacy-Produkte erinnert. Die verbesserte Klarheit und die warme, genaue Audiowiedergabe dieses Modells, die nur bei Vakuumröhrenprodukten zu finden ist, sowie die Qualität der Komponenten und der Technik strahlen durch. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Einführung neuer Technologien und zusätzliche Anpassungen ein wesentlicher Bestandteil der Attraktivität dieses Modells als moderner Vakuumröhrenverstärker sein werden.

Seit der Einführung unseres integrierten Vakuumröhrenverstärkers SQ-5A im Jahr 1961 stellen wir weiterhin Vakuumröhrenverstärker ohne Unterbrechung her. Wir haben viele Modelle produziert, die als Signature-Modelle hoch geschätzt werden, und zufriedene Musikliebhaber genießen sie bis heute, sogar einige Jahrzehnte nach ihrer Veröffentlichung. Der CL-38uC und der MQ-88uC kombinieren die Geschichte von LUXMAN bei der Herstellung feiner Vakuumröhrenprodukte mit der traditionellen Weisheit und den Fähigkeiten, die auf diesem Weg erworben wurden.

Vakuumröhrenverstärker werden aufgrund ihrer relativ einfachen Schaltung stark von der Qualität der einzelnen Komponenten beeinflusst. Daher verwenden wir LUXMANs eigene hochwertige Transformatoren und Sperrkondensatoren. Eine weitere Anpassung erfolgt in Form von Nichicon-hergestellten hochspannungsmetallisierten Polypropylen-Filmkopplungskondensatoren, die aufgrund ihres geschmeidigen, natürlichen Tons eingeführt wurden. Durch die Verkürzung der internen Verkabelung wurde eine verbesserte Audioqualität erzielt.

Der CL-38uC-Steuerverstärker und der MQ-88uC-Leistungsverstärker basieren auf der neuesten Technologie und dem neuesten Design. Das äußere Design erinnert jedoch an ein klassisches Bild aus der Blütezeit der Vakuumröhren-Audioprodukte. Der CL-38uC ist dem 1970 erschienenen CL-35 nachempfunden, und der MQ-88uC ist dem 1969 erschienenen MQ-60 nachempfunden. Ein klassisches Design der Frontplatte sollte funktional, aber auch schön sein und durch sorgfältige Auswahl erreicht werden von Knöpfen und Hebelschaltern. Hörer können solche traditionellen Designmerkmale mit ihrem nostalgischen Geschmack schätzen, während sie diese modernen, leistungsstarken Audioprodukte genießen.

Jeder CL-38uC-Steuerverstärker und MQ-88uC-Leistungsverstärker wird nach einem 48-stündigen Alterungsprozess nach dem Zusammenbau einer abschließenden Leistungsprüfung unterzogen. Wir haben für diese Modelle Vakuumröhren von JJ Electronic (Slowakei) ausgewählt, da sie für ihre Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer und die Leichtigkeit bekannt sind, mit der sie bei Vakuumröhrenverstärkerspannungen und Wärmeableitungsbedingungen arbeiten.

Die im MQ-88uC von JJ Electronic verwendeten KT-88-Ausgangsröhren sind für ihre Leistung und satte Klangqualität bekannt. Die verwendete Triodenkonfiguration erreicht eine längere Lebensdauer der Vakuumröhre und ein hochtransparentes Timbre, für das Vakuumröhrenverstärker bekannt sind. Die parallele erste Stufe speist eine Treiberstufe mit einer bewährten Mullard-Schaltung. Für die letzte Stufe haben wir eine Mullard-kompatible Push-Pull-Konfiguration übernommen, um eine Ausgangsleistung von 25 Watt pro Kanal bei 4, 8 und 16 Ohm bei sehr geringer Verzerrung zu erreichen.

Der MQ-88uC verfügt über unabhängige 4-, 8- und 16-Ohm-Lautsprecheranschlüsse, die besser zu den Lautsprechern aller Arten von Lautsprechern passen und diese optimal nutzen und eine leistungsstarke Musikwiedergabe mit sehr geringer Verzerrung ermöglichen. Das Gerät verfügt über einen variablen Eingangsmodus (Lautstärke einstellbar), in dem das Signal den Eingangsbereich umgeht und ein Quellgerät wie einen CD-Player direkt mit dem Ausgangsbereich verbindet.

Ausgangstransformatoren spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Klangqualität und Leistung eines Vakuumröhrenverstärkers. Die klassischen Verstärkerprodukte von LUXMAN enthielten Ausgangstransformatoren vom Typ OY15 mit Aluminiumdruckgussgehäusen. Diese wurden neu gestaltet und mit der ursprünglichen Form reproduziert. Das Netzteil verfügt über einen hochstabilen El-Leistungstransformator in Kombination mit speziell entwickelten Sperrkondensatoren, die eine gleichbleibende Klangqualität und ein hervorragendes Fahrverhalten bieten.

Das Hauptgehäuse des MQ-88uC hat eine dunkelbraune Oberfläche, die sich von der schwarzen Oberfläche des MQ-88u unterscheidet. Wir sind der Meinung, dass dieses Finish besser zu unseren Produkten mit Holzgehäusen passt. Die mit einem Haaransatz versehene Aluminiumoberseite und die Gehäuse aus mattschwarzem Aluminiumdruckguss-Transformator sorgen für eine harmonische Übereinstimmung, wobei feine Qualität und Schönheit für unsere Designs wichtig sind.

Weiterführende Links zu "Luxman MQ-88uC"
  Nennleistung 25 W + 25 W (4 Ω, 8 Ω, 16 Ω) Eingangsempfindlichkeit... mehr
Details "Luxman MQ-88uC"

 

Nennleistung 25 W + 25 W (4 Ω, 8 Ω, 16 Ω)
Eingangsempfindlichkeit 890 mV / 25 W.
Eingangsimpedanz 32 kΩ
Frequenzgang 20 Hz bis 20 kHz (+0, -0,5 dB)
10 Hz bis 100 kHz (+0, -3,0 dB)
Totale harmonische Verzerrung 0,1% (1
kHz / 1 W ) 0,5% (20 Hz bis 20 kHz / 1 W)
S / N-Verhältnis (IHF-A) 105dB
Schaltkreis Treiber: Mullard, Ausgangsröhren: Triodenanschluss
Vakuumröhren ECC83S×2, ECC82×2, KT88×4

 

Netzteil 230 V ~ (50 Hz) / 115 V ~ (60 Hz)
Energieverbrauch 170 W, 140 W (ohne Signal)
Außenmaße 440 (B) x 184 (H) x 230 (T) mm
17 mm Frontknopf und 28 mm Rückwandklemmen
sind in der Tiefenmessung enthalten
Nettogewicht 16,1 kg (Haupteinheit)
Zubehör Stromkabel
Lautsprecheranschluss Unterstützte Y-Lug-Anschlussabmessungen Breite von Teil a: 14,5 mm oder weniger
Breite von Teil b: 7,5 mm oder mehr
* Die Verbindung kann
je nach Form des Y-Lug-Anschlusses schwierig sein.

 

Angeschaut