window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-26736025-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Luxman D-10X | Luxman | CD-Player | HiFi Stereo | SG Akustik
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Wir feiern Jubiläum
  • +++
  • 30 Jahre SG Akustik HiFi-Studio
  • +++
  • Beste Auswahl - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren HiFi-Traum

Luxman D-10X

16.990,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

  • SW24393
Luxman D-10X Referenz SACD-Player. Willkommen beim ultimativen Ausdruck von Musikalität.... mehr
Produktinformationen "Luxman D-10X"

Luxman D-10X Referenz SACD-Player.

Willkommen beim ultimativen Ausdruck von Musikalität. Unser Flaggschiff unter den SACD/CD-Playern, der D-10X, baut auf dem brillanten Erbe unseres hochgelobten D-08u auf und bietet noch mehr Wiedergabemöglichkeiten, die neueste Wandlertechnologie, einen robust verstärkten Mechanismus und eine verfeinerte analoge Ausgangsstufe. Ausgestattet mit der fortschrittlichsten mechanischen, digitalen und analogen Technologie, öffnet der LUXMAN D-10X den Vorhang für die ultimative Klangbühne.

Einführung des LxDTM-i - der LUXMAN Original Disc Transport Mechanismus (verbessert). Hier ist die Weltpremiere des ROHM Semiconductor MUS-IC™ BD34301EKV Digital-Analog-Wandlers (ab Mai 2020). Einführung von ODNF-u - Only Distortion Negative Feedback (ultimativ) - in einem vollsymmetrischen Ausgangsverstärker.

Um selbst die kleinsten Verzerrungen, die durch Vibrationen und Resonanzen ausgelöst werden, zu minimieren, haben wir das Laufwerk aufgerüstet und den LxDTM-i - LUXMAN original Disc Transport Mechanism (verbessert) geschaffen. Wir umschließen das Laufwerk mit 8 mm dicken Aluminium-Seitenwänden, die sich bis zur Vorder- und Rückseite erstrecken, sowie einer 5 mm dicken Stahl-Deckplatte. Für zusätzlichen Schutz bildet das physikalische Montagesystem eine integrierte Struktur, die den Seitenrahmen unterstützt. Zusammen mit einem verbesserten Disc-Lesemechanismus ergibt sich eine Wiedergabe von insgesamt höherer Qualität.

Im D-10X wirkt einer der weltweit besten D/A-Wandlers, der MUS-IC™ BD34301EKV von ROHM Semiconductor. MQA (Master Quality Authenticated) ist eine preisgekrönte britische Technologie, die den Klang der Original-Master-Aufnahme wiedergibt. Der Player verfügt über die MQA-Technologie, die die Wiedergabe von MQA-CDs sowie von MQA-Audiodateien mit bis zu 24 Bit ermöglicht, die über USB, optische und koaxiale Eingänge übertragen werden.

Unsere jahrelange Entwicklung von ODNF-Verstärkern hat zu ODNF-u - Only Distortion Negative Feedback (ultimativ) - geführt, das erstmals im D-10X eingesetzt wird. Diese vollständig symmetrische Konfiguration maximiert die Genauigkeit der Fehlererkennung und minimiert die Verzerrung. Sie werden eine weitaus größere Ausdruckskraft mit verbesserter Mikrodynamik über das gesamte Audiospektrum hören, insbesondere in den höheren Frequenzen. Die Stufe erreicht außerdem eine natürliche und glatte Wellenform ohne die üblichen Ausgangsfilter. Das Geheimnis ist das maßgeschneiderte, abgestufte Filter 1. Ordnung × 3-Band-Verarbeitung innerhalb der Schaltung. Hervorragende Schaltungen verdienen ein starkes Chassis. Um das analoge Signal vor Änderungen der Erdimpedanz und magnetischen Feldern zu schützen, verfügt der D-10X über ein zusammengesetztes, schleifenloses Chassis. Das gut geschirmte Chassis blockiert auch digitales Rauschen effektiv.

Um eine hochgradig reichhaltige, hochstabile Leistung zu liefern, haben wir die Kapazität des Leistungstransformators im Vergleich zu unserem vorherigen Flaggschiff um 27 % erhöht. Außerdem bieten wir unabhängige Regler für jeden Schaltkreis zusammen mit beeindruckenden Filterkondensatoren für die ultimative Stabilität. Dielektrische Effekte, unerwünschte Widerstände und Streukapazitäten in Leiterplattenmustern können das Audiosignal beeinträchtigen. LUXMAN unterdrückt diese Effekte mit großzügig dicker 100 μm Kupferfolie, vergoldeten Anschlüssen und Abziehen der Lötmaske. Darüber hinaus sorgt unser sanft gebogenes Verdrahtungsmuster für einen reibungslosen Signalfluss.

Kein Detail ist den LUXMAN Ingenieuren zu klein, um es zu berücksichtigen und zu verfeinern. Die Cinch-Ausgangsbuchsen werden mit einer Legierung vergoldet, die die Leitfähigkeit von Kupfer mit der Haltbarkeit von Messing verbindet. Für die symmetrischen Ausgänge verwenden wir robuste Neutrik XLR-Anschlüsse. Darüber hinaus sorgen Isolatorfüße aus Gusseisen mit Dichtegradienten für festen Halt, während sie gleichzeitig Regalresonanzen zerstreuen. Zur Ergänzung moderner Audiosysteme bieten wir einen koaxialen und zwei optische Eingänge sowie einen USB-Eingang, der sowohl DSD als auch PCM unterstützt. Zusätzlich zur isochronen Übertragung unterstützt der USB vier Modi der Bulk Pet® -Übertragung, die die Prozessorlast zwischen der Quelle und dem D-10X für eine verbesserte Transparenz optimieren.

Sie wählen Ihre Hörposition sorgfältig aus. Dank der 4-fachen Zoomfunktion ist das fluoreszierende Display auch von diesem Platz aus gut ablesbar. Bei der Wiedergabe von MQA-CDs und -Dateien bestätigt eine dreifarbige Anzeige den Dekodierstatus: Studio (blau), Authentic (grün) und Renderer (magenta). Die mitgelieferte Aluminium-Fernbedienung hat das gleiche Finish wie die Frontplatte des Players. Ohne die ideale Hörposition zu verlassen, können Sie den Ziffernblock, die Transportsteuerung und den Display-Dimmer bedienen.

Für die Wiedergabe von Musik über einen PC empfehlen wir unsere Anwendung LUXMAN Audio Player. Diese Software unterstützt FLAC, ALAC, WAV, AIFF, MP3, DSF und DSDIFF-Dateien. Sie können die Software für Windows und macOS von der offiziellen LUXMAN-Website herunterladen.

Weiterführende Links zu "Luxman D-10X"
Unterstützte Medien 2 Kanal-CD Unterstützte Abtastfrequenzen USB-Eingang... mehr
Details "Luxman D-10X"

Unterstützte Medien 2 Kanal-CD
Unterstützte Abtastfrequenzen USB-Eingang (PCM):44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192, 352.8, 384, 705.6, 768 kHz (16, 24, 32bit)
USB-Eingang (DSD): 2.8, 5.6, 11.2, 22.4 MHz (1 Bit)
COAX / OPT-Eingang: 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192 kHz
(16, 20, 24 Bit)
Analoge Ausgangsspannung 2,4 V / 300 Ω, symmetrisch
Impedanz unsymmetrisch 600 Ω, DSD 1,3 V
Frequenzgang CD: 5 Hz ~ 20 kHz  (-1,0 dB), SACD: 5 Hz ~ 38 kHz  (-3,0 dB), COAX / OPT / USB: 5 Hz ~ 47 kHz  (-3,0 dB)
Harmonische Verzerrung CD: 0,0018 %, SACD: 0,001 %, COAX / OPT / USB: 0,0015 %
Rauschabstand (S/N) (IHF-A) CD: 125 dB, SACD: 121 dB, USB: 125 dB
DA-Konverter 2 x ROHM BD34301EKV (Mono)
Analoge Ausgänge 1 Paar Cinch (Kupfer/Messing Legierung)
1 Paar Neutrik XLR
Digitale Ausgänge 1 x optisch
1x coax
Digitale Eingänge 2 x optisch
1x coax
1x USB
Stromverbrauch 40 W
Gewicht 22,4 kg

Angeschaut