window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-26736025-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); JBL 4349 | JBL | Kompaktlautsprecher | Lautsprecher | SG Akustik
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Wir feiern Jubiläum
  • +++
  • 30 Jahre SG Akustik HiFi-Studio
  • +++
  • Beste Auswahl - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren HiFi-Traum

JBL 4349

7.900,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

Variante:

  • SW24554
JBL 4349 2-Wege Studio Monitor-Lautsprecher. Der passende Ständer JS-120 ist optional... mehr
Produktinformationen "JBL 4349"

JBL 4349 2-Wege Studio Monitor-Lautsprecher. Der passende Ständer JS-120 ist optional erhältlich.

Der JBL 4349 Studio Monitor ist ein kompakter, leistungsstarker Monitorlautsprecher, der auf dem patentierten JBL D2415K Dual-1,5-Zoll-Kompressionstreiber basiert, der mit einem großformatigen Horn verbunden ist, gepaart mit einem 12-Zoll-Gussrahmen-Tieftöner mit Pure-Pulp-Membran. Diese Kombination liefert Musik mit einer Autorität und Genauigkeit, die mit herkömmlichen Lautsprecherkonstruktionen nicht möglich ist.

Der 4349 Studio Monitor wurde in JBLs weltberühmter Akustik-Engineering-Einrichtung in Northridge, Kalifornien, entworfen und entwickelt und ist ein Vorzeigemodell patentierter JBL-Akustiktechnologien. Dieser Monitorlautsprecher verfügt über ein 2-Wege-Design mit patentierter High-Definition Imaging (HDI™)-Horntechnologie, den patentierten D2415K-Doppelkompressionstreiber mit 1,5-Zoll (38 mm) und einen 12-Zoll (300 mm) Gussrahmen-Tieftöner mit Pure-Pulp-Membran für eine kraftvolle Dynamik und unglaublich präzise Klangwiedergabe.

Die revolutionäre High-Definition Imaging Horngeometrie von JBL ist das Ergebnis intensiver Forschung über die Feinheiten des Horndesigns. Auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Detailtreue im Hochtonbereich und einer gleichmäßigen Abstrahlcharakteristik für eine gleichmäßige Wiedergabe im Raum leisteten die JBL-Ingenieure Pionierarbeit mit einem Design, das einen neutralen Frequenzgang sowohl in als auch außerhalb der Achse liefert und einen nahtlosen Übergang zwischen den Hoch- und Tieftontreibern bietet.

Der JBL D2415K Kompressionstreiber profitiert von der fortschrittlichen Forschung und den Anwendungen, die aus der "D2"-Reihe von JBL Professional abgeleitet wurden. Das Herzstück des D2415K-Geräts ist ein Paar leichter, ringförmiger Polymermembranen, die die Hochfrequenzerweiterung durch die Reduzierung der Membranmasse verbessern. Die V-förmige Geometrie der Ringmembran reduziert die Aufbrechmoden, eliminiert den Zeitschliff und reduziert Verzerrungen. Das Ergebnis ist eine unglaubliche Dynamik mit präziser Wiedergabe und einem Mangel an Leistungskompression. Das Präfix "D" zeigt an, dass dieser Treiber zwei Membranen, zwei Schwingspulen und zwei Motoren für ein unglaublich effizientes Design verwendet.

Hochfrequenz- und Ultrahochfrequenz-Klangregler befinden sich auf der Frontplatte unterhalb des Horns und ermöglichen die Anpassung des Klangs an die jeweilige Umgebung und die Vorlieben des Hörers. Diese Regler arbeiten in Verbindung mit einem fortschrittlichen Frequenzweichen-Design, das Luftkern-Induktivitäten, Gussdraht-Widerstände und metallisierte Folienkondensatoren mit niedrigem ESR-Wert in einer Multi-Cap-Konfiguration enthält, um die Leistung der 4349-Antriebskomponenten zu optimieren. Die Multi-Cap-Technik verbessert die Serienkapazität durch Mittelwertbildung ihrer Werte und senkt gleichzeitig ESR und Verzerrung.

Der leistungsstarke 300-mm-Tieftöner des 4349 nutzt die Kerntechniken von JBL, um eine sehr hohe Ausgangsleistung bei geringen Verzerrungen zu gewährleisten. Die 75-mm-Langhub-Schwingspule in Verbindung mit zwei gegenüberliegenden Spinnendämpfern garantiert maximale Leistung bei deutlich reduzierten Verzerrungen. Ein Pure-Pulp-Konus sorgt für eine leichte, steife Membran und hilft, Auflösungsmoden zu eliminieren, um eine korrekte kolbenförmige Bewegung über das gesamte Betriebsband zu gewährleisten.

Das 4349-Gehäuse ist mit 25 mm (1 Zoll) dicken Wänden stark verstrebt, um ein solides akustisches Fundament zu schaffen, und verfügt über ein Bassreflex-Design mit zwei nach vorne abstrahlenden, computeroptimierten Öffnungen. Das Gehäuse hat ein klassisches JBL-Studiomonitor-Design mit einer blauen Schallwand und ist wahlweise mit satiniertem Walnuss- oder Schwarznuss-Möbelholzfurnier ausgestattet. Ein schwarzes (Black Walnut) Stoffgitter vervollständigt das elegante Erscheinungsbild. Zwei Sätze vergoldeter Polklemmen sorgen für eine sichere Verbindung und bieten die Wahl zwischen Single-Ended- oder Bi-Wire/Bi-Amping-Anschlüssen.

  • Patentiertes High-Definition Imaging (HDI™)-Horn, präzisionsgeformt in Sonoglas
  • Patentierter D2415K Doppel-Hochfrequenz-Kompressionstreiber mit 38 mm (1,5 Zoll) Durchmesser
  • 12-Zoll (300 mm) Gussrahmen-Tieftöner mit Pure-Pulp-Membran und 3-Zoll-Schwingspule
  • Klassisches Studio-Monitor-Design mit hochwertigen Oberflächen, satiniertem Black Walnut Holzfurnier mit schwarzem Gitter
Weiterführende Links zu "JBL 4349"
Impedanz: 8 Ohm Maximal empfohlene Verstärkerleistung: 200 Watt RMS Empfindlichkeit (2,83V/1m):... mehr
Details "JBL 4349"

Impedanz: 8 Ohm
Maximal empfohlene Verstärkerleistung: 200 Watt RMS
Empfindlichkeit (2,83V/1m): 91dB
Frequenzgang: 32 Hz-25 kHz (-6dB)
Trennfrequenz: 1,7 kHz
Eingangstyp: Zwei vergoldete Fünf-Wege-Polklemmen
Oberflächen: Schwarzes Woodgrain-Furnier
Abmessungen mit Gitter (H x B x T): 737 x 445 x 343 mm
Gewicht: 36,6 kg

Angeschaut