window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-26736025-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Arcam SA20 | Arcam | Vollverstärker | Verstärker | SG Akustik
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Jetzt
  • +++
  • Black Weeks bei SG Akustik HiFi-Studio
  • +++
  • Beste Angebote - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren HiFi-Traum

Arcam SA20

1.168,77 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

  • SW22539
Arcam SA20  Stereo-Vollverstärker der neuesten Generation. Das 4. Bild zeigt den... mehr
Produktinformationen "Arcam SA20"

Arcam SA20 Stereo-Vollverstärker der neuesten Generation. Das 4. Bild zeigt den Verstärker zusammen mit dem CD-, Digital-Audio- und Netzwerk-Streaming-Player Arcam CDS50.

Bei HiFi-Verstärkern treten häufig zwei Probleme auf. Klasse A, die traditionelle Wahl für Audiophile, verwendet ein einzelnes Netzteil, das ständig mit voller Kapazität betrieben wird, auch wenn kein Signal durchkommt. Hervorragend für die Reproduktion dieser subtilen Details bei niedrigen Pegeln geeignet. Es ist jedoch schwierig, bei Bedarf extreme Leistung bereitzustellen.

Klasse A / B, die am häufigsten verwendete Verstärkerklasse, schaltet zwischen den beiden internen Verstärkern um, einer für jede Wellenformhälfte. Weitaus effizienter, aber oft ein Rezept für Überkreuzungsverzerrungen, da die Details, nach denen wir uns sehnen, bei jeder Fehlanpassung zwischen den beiden Umschaltungen verloren gehen können.

Klasse G ist im Wesentlichen ein Hybridverstärker, der Klasse A speziell für Signale mit niedrigem Pegel verwendet, jedoch bei Bedarf eine zusätzliche Stromversorgung einschaltet, um diese größeren Abschnitte der Wellenform mit Strom zu versorgen.

Das Design der HDA-Produktreihe basiert auf der Erfahrung von Arcam als eines der angesehensten britischen Audio-Unternehmen, um die bisher leistungsstärkste Audio-Produktpalette von Arcam zu produzieren. Die HDA-Produktpalette wurde unter Verwendung der besten Qualitätskomponenten und Konstruktionspraktiken entwickelt und gebaut geben Ihnen jahrelangen Hörgenuss.

  • Class G-Verstärkung für einwandfreien Klang und Effizienz
  • 90 W Leistung pro Kanal
  • 5 analoge Eingänge inklusive Phono
  • 3 digitale Eingänge
  • 32-Bit-DAC, Sabre ESS9038K2M
  • Volle I / P-Kontrolle
  • Klirrfaktor + Rauschen = 0,003%

 

Weiterführende Links zu "Arcam SA20"
Maximale Dauer-Ausgangsleistung (20 Hz—20  kHz  bei 0,5 %  THD ), pro... mehr
Details "Arcam SA20"

Maximale Dauer-Ausgangsleistung (20 Hz—20 kHz bei 0,5 % THD), pro Kanal

  • Beide Kanäle, 8 Ω, 20 Hz—20 kHz: 90W
  • Ein Kanal, 4 Ω bei 1 kHz: 180W
  • Klirrfaktor, 80 % Leistung, 8 Ω bei 1 kHz: 0,002%

Eingang Phono (MM) Tonabnehmer

  • Eingangsempfindlichkeit bei 1 kHz: 5 mV
  • Eingangsimpedanz: 47 kΩ + 100 pF
  • Frequenzgang (Ref. RIAA-Kurve): 20 Hz—20 kHz ± 1 dB
  • Signal-Rauschabstand (A-wtd) 50 W, Ref. 5 mV Eingang: 80 dB
  • Überlastungsgrenze, 5 mV bei 1 kHz: 21 dB

Line-Eingänge

  • Nenn-Empfindlichkeit: 1 V
  • Eingangsimpedanz: 10 kΩ
  • Maximale Eingangsspannung: 6 Vrms
  • Frequenzbereich: 20 Hz bis 20 kHz ± 0,05 dB
  • Signal-Rauschabstand (A-wtd) 50 W, Ref. 1V Eingang: 106 dB

Digitale Eingänge

  • DAC: ESS9038K2M
  • Frequenzgang: AC 20 Hz bis 20 kHz, ± 0,05 dB
  • Harmonische Gesamtverzerrung und Rauschen: 0,0007%
  • Rauschabstand (A-wtd)115 dB
  • Unterstützte Abtastraten:
    • Optisch: 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz
    • Koaxial: 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz, 192 kHz
  • Bit-Tiefe: 16 Bit bis 24 Bit

Vorverstärker Ausgang

  • Nenn Ausgangspegel: 630 mV
  • Ausgangsimpedanz: 230 Ω

Kopfhörerausgang

  • Maximaler Ausgangspegel bei 600 Ω 5 Vrms
  • Ausgangsimpedanz 1 Ω
  • Lastbereich 16 Ω—2 kΩ

Allgemein

  • Netzspannung 110–120 V oder 220–240 V, 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme (maximal) 500 W
  • Abmessungen B x T x H (einschließlich Füße) 433 x 87 x 323 mm
  • Gewicht (netto) 9,2 kg
  • Gewicht (mit Verpackung) 11,1 kg

Angeschaut